C’est extrême plaisir, quand l’amour est extrême, de pouvoir d’un péril affranchir ce qu’on aime.

Ein außergewöhnliches Vergnügen ist es, wenn die Liebe außergewöhnlich ist, die Macht zu haben, aus einer Gefahr zu befreien, was man liebt.

Lettre de Louis XIV à Louise de La Vallière, citée par Molière, La Princesse d’Élide