Mots-clefs

, , , ,


Mes chers,

La citation du jour d’aujourd’hui – Épiphanie – est consacrée à la confiance.

Das Zitat des Tages von heute  – Dreikönigstag  – widmet sich dem Thema Vertrauen.

Chers lecteurs, les Roys Mages, hélas on n’apprend pas beaucoup deux dans la Bible, font un modèle Parfait quant à la confiance. Ils ont quitté leurs Royaumes pour commencer un voyage dont le but était inconnu, seulement conduits par une étoile, un phénomène de nature.

Mes chers, aujourd’hui, nous savons bien qu’ils ont trouvé le Roy des Roys – exceptionnellement je ne parle pas de Louis XIV 😉 – mais les Roys Mages? Ils suivaient leur chemin, sans certitude ce qu’ils trouveraient. Autrement dit: ils suivaient leurs cœurs, lieu de la confiance. Faites comme eux, mes chers.

Liebe Leser, die Heiligen Drei Könige, leider erfährt man nicht viel von ihnen in der Bibel, sind beispielhaft für das Vertrauen. Sie haben ihre Königreiche verlassen und sich auf eine Reise, deren Ziel ungewiss war, begeben, nur geleitet von einem Stern, einem Naturphänomen.

Mes chers, heute wissen wir sehr genau, dass sie den König der Könige gefunden haben – ausnahmsweise spreche ich nicht von Louis XIV 😉 – aber die Könige selbst? Sie folgten ihrem Weg, ohne Gewissheit, was sie finden würden. Anders gesagt: Sie folgten ihrem Herzen, wo das Vertrauen wohnt. Man sollte es häufiger wie sie machen.

 

La clef qui ouvre toutes les portes… La confiance.

Der Schlüssel, der alle Türen öffnet… Das Vertrauen.

Charlotte Savary