Mots-clefs

, , , ,


Dans le mariage, On ne peut jamais vivre heureux Quand on y commande tous deux.

In der Ehe ist kein glücklich Leben, gelingt’s keinem von beiden, nachzugeben.

Charles Perrault

Wortwörtlich bedeutet der Satz auf Deutsch:

In der Ehe lebt man niemals glücklich zusammen, wenn beide stets bestimmen wollen.

 

Um das Versmaß zumindest ungefähr einzuhalten, habe ich es ein wenig gewandelt, die Bedeutung, denke ich, ist aber die gleiche.

Und auf die Gefahr hin, dass mich einige Frauen auf dieser Erde mit der Feder töten möchten: Monsieur Perrault hat recht. Man muss nicht immer die Hosen anhaben wollen. Das Lächeln eines glücklichen Ehemannes ist wesentlich mehr wert als der Gedanke, sich durchgesetzt zu haben.

Incluant le risque que quelques femmes voudraient me tuer avec la plume : Monsieur Perrault a raison. Il n’est pas toujours nécessaire de porter la culotte. Bien plus vaut la mine heureuse d’un époux généreux que la pensée de s’être imposée.

Et maintenant, féministes sans merci, tuez moi 😉