Mots-clefs

, , , ,


On rencontre sa destinée souvent par les chemins qu’on on prend pour l’éviter.

Man begegnet seinem Schicksal sehr häufig auf den Wegen, die man nimmt, um ihn zu entgehen.

Jean de La Fontaine